St. Nicolaiheim Sundsacker e.V.

Zweck des Vereins ist im Sinne diakonischer Arbeit die Förderung der Jugend- und Behindertenhilfe.

Der Satzungszweck wird verwirklicht in der Unterhaltung von Jugendhilfeeinrichtungen, Einrichtungen für Schwerst- und Mehrfachbehinderte, einer Sonderschule, Werk- und Wohnstätten und Angebote des ambulant betreuten Wohnens für Menschen mit Behinderung.

In Süderbrarup betreibt der Verein eine Einrichtung des Wohnstättenbereichs, zwei Einrichtungen des Schwerstbehindertenbereichs und Werkstätten.

Dies sind der "Ulmenhof" in der Raiffeisenstraße (inklusives Wohnen mit Assistenz), das Braruphuus im Südertoft (Wohnstätte für Menschen mit außerordentlichem Hilfebedarf) sowie das Haus "Achterbahn" (für Kinder und Jugendliche mit besonderem Hilfebedarf9 in der Lornsenstraße (ehemaliges JAW) und auf dem gleichen Gelände das "Netzwerk" als Rehabilitationsangebot für psychisch behinderte Menschen.

St. Nicolaiheim Sundsacker e.V.
Geschäftsführer: Stefan Lenz
Mehlbydieck 23
24376 Kappeln

Tel: 04642-9144-0

info@st-nicolaiheim.de

https://www.st-nicolaiheim.de/